Ben-Alexander Bohnke

 

 

Autor, Philosoph, Wissenschaftler  

 

INTEGRALE, GANZHEITLICHE  ERKENNTNIS

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 



www.B-A-Bohnke.de

www.Integrale-Erkenntnis.net

www.Bohnke.info  

 

 

Mein Name ist Ben-Alexander Bohnke.

Ich bin philosophischer und wissenschaftlicher Autor.

 

Diese Homepage dient vor allem dazu, meine Veröffentlichungen bzw. meine Gedanken vorzustellen.

Und auf dieser Homepage neue Ideen aufzuschreiben.

 

Natürlich hoffe ich auch, Leser für meine Bücher und Aufsätze zu gewinnen sowie Lektoren oder Verleger für meine Buch-Projekte zu interessieren. 

 

.............................................................................................................

 

Warum sollten Sie ausgerechnet meine Homepage lesen?

Wenn Sie sich für eine universale, ganzheitliche Erkenntnis interessieren, dann sind Sie hier richtig.   

 

Zwar schreibe ich auch über viele Einzelthemen, besonders aus Philosophie, Psychologie und Therapie. Aber der Schwerpunkt und Hintergrund meiner Arbeit ist immer die Wirklichkeit als ganze.

 

Natürlich behaupten heutzutage viele, ganzheitliches Wissen zu verbreiten; aber oft ist es nur ein verschwommener und unverständlicher Wortsalat. Mein Anspruch ist dagegen, klar und verständlich zu schreiben, vor allem mit Bezug auf System-Theorie und Polaritäts-Theorie. Auf der Suche nach dem Wesen der Wirklichkeit.

 

............................................................................................................  

 

Ich nenne meinen Ansatz „INTEGRAL“, also „Integrale Erkenntnis“, „Integrale Philosophie“, „Integrale Wissenschaft“ usw. Integral bedeutet so viel wie ganzheitlich, ist aber als Begriff noch nicht verbraucht.

 

Ein zentrales Konzept in meinem Ansatz ist die META-GANZHEIT, eine Ganzheit, die alle Aspekte eines Systems und alle Seiten einer  Polarität

(z. B. Yin – Yang) umfasst.

 

.............................................................................................................

 

Ein Teil meiner Arbeiten ist Fachliteratur, und damit vorrangig für Fachleute (z. B. Fachphilosophen) geeignet. Andere Arbeiten sind aber populär-wissenschaftlich und damit für jeden interessierten Leser verständlich. Manche Texte sind auch ganz locker, leicht und witzig geschrieben.

 

In erster Linie behandle ich Sachthemen, wie z. B. Erkenntnis, Evolution, Logik, Wissenschaftstheorie, aber auch Psychotherapie, Spiritualität und Gesundheit oder Politik und Wirtschaft.

Außerdem schreibe ich belletristische, poetische und satirische Texte – die sind aber derzeit noch nicht auf der Homepage; allerdings habe ich im Februar 2016 versuchsweise erste satirische Texte eingestellt. 

 

Im Laufe der Jahre sind viele Arbeiten zusammengekommen. Aber ich bin kein Vielschreiber oder Schnellschreiber, für die meisten Texte habe ich mir reichlich Zeit genommen. Qualität ist mir wichtiger als Quantität.  

 

...........................................................................................................

 

Die meisten Arbeiten sind nicht direkt als Texte auf der Homepage zu lesen, sondern als PDF-Dateien eingestellt. Nur für Internet-Neulinge sei kurz erklärt: Eine PDF-Datei kann man öffnen oder speichern (bzw. ausdrucken). Am einfachsten macht man einen Doppelklick auf den unterstrichenen Titel der Datei. Dann öffnet sich ein Fenster Download, mit der Möglichkeit, die Datei direkt zu öffnen oder sie erst zu speichern (das ist je nach Browser etwas unterschiedlich). Der Download kann je nach Größe der Datei und der Schnelligkeit der Internetverbindung etwas dauern. Die geöffnete Datei kann man dann ausdrucken.  

 

Leider bietet der Homepage Creator von T-Online bis heute kein Silbentrennungsprogramm. Daher muss man die Texte linksbündig einstellen. Oder - wenn man doch den Blocksatz wählt - finden sich oft unschöne Verzerrungen und Lücken im Text. Ich variiere zwischen beiden Möglichkeiten.

 

Meine Homepage wird weiter verbessert, erweitert bzw. aktualisiert und mit neuen Funktionen versehen. 

 

Diese Homepage enthält viele Texte und Diagramme von mir als PDF-Dateien zum Download. Zur Nutzung dieser Dateien und der direkt eingestellten Texte lesen Sie bitte im Impressum unter "Urheberrecht" nach.  Vor allem müssen Sie bei Verwendung meiner Texte meinen Namen als Autor angeben.   

 

                                                        (2011)  

 

                   (letzte Änderung auf der gesamten Homepage: 08.12.2016)